Für die effiziente Abwasserreinigung

Unsere Klärwerke

Täglich fallen in Osnabrücker Haushalten und Gewerbebetrieben rund 49.000 m³ Abwasser an. Für die effiziente Reinigung dieser enormen Abwassermenge sorgen zwei Anlagen: Das Klärwerk in Eversburg (in der Nähe der Hase) und das Klärwerk in Hellern (in der Nähe der Düte).

Das Sickerwasser der Mülldeponie am Piesberg ist stark verschmutzt. Es wird in einer separaten Sickerwasser-Kläranlage vorbehandelt und durchläuft anschließend im Klärwerk Eversburg weitere Reinigungsstufen.

Bei der Abwasserreinigung fällt Faulschlamm an. Er wird zentral im Klärwerk Eversburg verarbeitet und anschließend landwirtschaftlich genutzt.

Klärwerk Eversburg
Klöcknerstraße 6
49090 Osnabrück
Route berechnen
Schülführung im Klärwerk Hellern
Klärwerk Hellern
Heller Esch 2
49078 Osnabrück
Route berechnen

Historie

Entwässerung in Osnabrück

Weitere Informationen

News rund um die Klärwerke:

Baustellenmanagement Osnabrück

Meldung 20.02.2020

Stadtwerke-Netztochter baut Regenrückhaltebecken an Mindener Straße aus
Ein 40-Meter-Kran hievt den 1,5-Tonnen-Mischer aus dem Faulturm des Klärwerks Eversburg.

Meldung 03.12.2019

40-Meter-Kran hievt 1,5-Tonnen-Mischer aus dem Faulturm
Entschlammung eines Regenrückhaltebeckens

Meldung 28.10.2019

Stadtwerke-Netztochter befreit Regenrückhaltebecken von Ablagerungen
Zertifikate für die erfolgreiche TSM-Prüfung: Ralf Hilmer (DWA-Geschäftsführer Landesverband Nord, links) und Dr. Torsten Birkholz (DVGW-Geschäftsführer Landesverband Nord, rechts) überreichen die Urkunden an SWO Netz-Geschäftsführer Heinz-Werner Hölscher.

Meldung 27.08.2019

Stadtwerke-Netztochter erhält TSM-Qualitätssiegel für Strom, Gas, Wasser und Entwässerung
Baustellenmanagement Osnabrück

Meldung 06.06.2019

Stadtwerke-Netztochter erneuert Kanalisation
Diskutierten bei der 28. Osnabrücker Wasserfachtagung über den Klimawandel und die Folgen für die kommunale Wasserwirtschaft: (V.l.) Karsten Specht (VKU-Vizepräsident und stellvertretender Vorsitzender der VKU-Landesgruppe
Niedersachsen/Bremen), Dr. Max Hempel (DBU-Abteilungsleiter Umweltforschung und Naturschutz), Christoph Hüls (Vorstandsvorsitzender Stadtwerke Osnabrück), Olaf Lies (Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz) sowie Dr. Reinhold Kassing (Geschäftsführer VKU-Landesgruppe Niedersachsen/Bremen).

Meldung 08.05.2019

28. Osnabrücker Wasserfachtagung zu Klimawandel und Extremwetterereignissen

Hintergründe

Abwassernetz und Abwasserentsorgung

Weitere Informationen

Mehr zum Thema aus unserem Blog

Praktikum im Klärwerk Eversburg

Praktikum im Klärwerk

Berufliche Zukunft oder Arbeiten im Dreck? Warum ein Praktikum im Klärwerk durchaus lohnenswert ist
Klärwerk Eversburg in Osnabrück

Wachsender Klärungsbedarf

Mikroplastik - Neue Herausforderungen für unser Abwasser
Schülführung im Klärwerk Hellern

Schüler besichtigen Klärwerk Hellern

Fragen über Fragen - Wie viele Bakterien arbeiten hier?
Wartung des 1.500 Kilo Mischers im Klärwerk Eversburg

Klärwerk Eversburg

Keine alltägliche Aufgabe: Der Mischer im Faulturm muss gewartet werden …
Regenrückhaltebecken im Osnabrücker Stadtteil Hellern

Faszination Regenrückhaltebecken

Teil des Abwasser-Kanalnetzes für  gelungener Mix aus Erholung und Gewässerschutz

Schulführungen

Hinter den Kulissen im Klärwerk Hellern

Weitere Informationen
Siegel Herausragender Regionalversorger Siegel Kompetenz Umwelt und Klima Siegel Familienfreundlicher Arbeitgeber Siegel Schlichtungsstelle Niedersachsen und Bremen