Stadtwerke-Netztochter legt neuen Schmutzwasserkanal

Logo des Baustellenmanagement Osnabrück © Stadt Osnabrück

An der Wakhegge bis Ende Juni gesperrt

Die Straße „An der Wakhegge“ im Osnabrücker Stadtteil Sonnenhügel wird ab Mittwoch, 7. April, voraussichtlich bis Ende Juni voll gesperrt. Die SWO Netz verlegt im östlichen Abschnitt bis zum Richthofenweg einen neuen Schmutzwasserkanal.

Für die Arbeiten auf dem rund 120 Meter langen Teilstück wird die Straße voll gesperrt. Dies gilt nicht nur für den Individualverkehr, sondern auch für Fußgänger und Radfahrer, die die Wakhegge als Querverbindung nutzen.

Hintergrund: SWO Netz GmbH


Die SWO Netz GmbH ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Stadtwerke Osnabrück und für die Planung, den Bau und den Betrieb der Infrastrukturnetze im Stadtgebiet zuständig. Das umfasst die Sparten Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Telekommunikation sowie Straßenbeleuchtung.

Siegel Herausragender Regionalversorger Siegel Kompetenz Umwelt und Klima Siegel Familienfreundlicher Arbeitgeber Siegel Schlichtungsstelle Niedersachsen und Bremen