Günstig und trotzdem kostbar

Trinkwasser-Preise

Die Wasserpreise unterscheiden sich je nach Stadt und Gemeinde. Sie richten sich unter anderem nach den Kosten der Wassergewinnung, der Wasseraufbereitung und nach der Größe des Wassernetzes.

In Osnabrück erhalten Sie beste Qualität zu einem günstigen Preis. Bei einem durchschnittlichen Tagesbedarf von 120 Litern zahlen Sie nur etwa 20 Cent pro Tag.

Trinkwassertarif

Die Trinkwasserpreise der Stadtwerke Osnabrück AG können Sie der folgenden Tabelle entnehmen. Grundlagen dafür sind die Bestimmungen der Verordnung über "Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser" (AVBWasserV) und die "Ergänzenden Bedingungen" der Stadtwerke Osnabrück AG in der jeweils gültigen Fassung.

VerbrauchspreisNetto
Brutto1
 je m³ Trinkwasser 2
1,44 €
1,54 €
JahresgrundpreisNennweiteNennbelastung
 (m³/h)
Netto
Brutto1
Wohnungszähler
DN 20
Qn 1,5
60 €
64,20 €
HauswasserzählerDN 25Qn 2,5
96 €
102,72 €

DN 32
Qn 6
120 €128,40 €

DN 40
Qn 10
156 €
166,92 €

1 Der Bruttopreis errechnet sich immer in Abhängigkeit von der gesetzlichen MwSt. Der ausgewiesene Bruttopreis beinhaltet einen MwSt-Satz von 7 %. Vom 01.07. - 31.12.2020 gilt abweichend voraussichtlich eine gesetzliche MwSt. von 5 %. Der jeweilige Mehrwertsteuersatz wird bei der Jahresabrechnung berücksichtigt. (zum Teil gerundet)

² Einschließlich 7,50 ct/m³ (netto) Wasserentnahmegebühr laut "Achtes Gesetz zur Änderung des Niedersächsischen Wassergesetzes" vom 23. Juli 1992

Erfahren Sie, welche Härte das Trinkwasser in Ihrer Straße hat.
Wasseranalyse von den Stadtwerken in Osnabrück

Detailierte Trinkwasseranalysen der einzelnen Wasserwerke
Wasserwerk Düstrup

Sichern die Versorgung mit Trinkwasser - unsere Wasserwerke

Unterlagen zum Download

Verordnung-AVBWasserV-2001-11-10.pdf

Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser

pdf
103 KB

Trinkwasser-in-Osnabrueck.pdf

Unser Trinkwasserflyer für Osnabrück

pdf
260 KB
Siegel Herausragender Regionalversorger Siegel Kompetenz Umwelt und Klima Siegel Familienfreundlicher Arbeitgeber Siegel Schlichtungsstelle Niedersachsen und Bremen