Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

Qualität des Trinkwassers in Osnabrück

Wasserhärte bestimmen

Welcher Wasserhärtegrad gilt für meine Straße?

Überprüfen Sie mit unserer Datenbank, zu welchem Härtebereich das Wasser bei Ihnen gehört. Suchen Sie dazu nach Ihrem Straßennamen.

Dabei reicht es oft aus, den Namen nur zum Teil einzugeben – beispielsweise "Stüvest" für Stüvestraße. Und wenn Sie nur den Anfangsbuchstaben Ihrer Straße eingeben, erhalten Sie eine Liste mit allen Straßennamen, die mit diesem Buchstaben beginnen.


Trinkwasseranalysen

Die aktuellen Ergebnisse finden Sie hier.

Broschüre zum Trinkwasser

Herunterladen

Meldungen zum Wasser in Osnabrück

Stadtwerke-Netztochter saniert Wassertransportleitung an der Haster Mühle

mehr

Stadtwerke reparieren defekte Pumpe im Wasserwerk Thiene

mehr

Stadtwerke-Netztochter empfiehlt: Vor dem Frost den Wintercheck machen

mehr

Stadtwerke-Netztochter sichert hohe Trinkwasserqualität

mehr

Unbedenkliche Trinkwassertrübung im westlichen Stadtgebiet möglich

mehr

Trinkwasserversorgung in Osnabrück

Video: Wasserhahn auf und fertig?

Video: Infofilm zum Trinkwasser in Deutschland
Video: Anklicken zum Starten!

Hart oder weich - die Charaktere des Trinkwassers

So natürlich die Wasservorkommen sind, so individuell ist ihr Kalkgehalt. Kalkreiches Wasser wird als hartes Wasser bezeichnet. Ob Wasser hart oder weich ist, zeigt der Wasserhärtegrad. Dieser wird durch die Konzentration der im Wasser gelösten Ionen der Erdalkalimetalle bestimmt. Zu diesen zählen: Calcium und Magnesium.

Härte-bereich°dhmmol/l
Weichbis 8,4bis 1,5
Mittel8,4 - 141,5 - 2,5
Hart–ab 14ab 2,5
Die Osnabrücker Wasserversorgungsgebiete und ihre Härte

Trinkwasser für Osnabrück

Das Wasserwerk Düstrup in Osnabrück.
  • modernste Filtertechnik
  • erstklassige Wasserqualität

Mehr zur Wasserversorgung