Busse fahren Maiwoche-Umleitung

Frau mit PremiumAbo im Bus der VOS

Linienführung über den Wall statt Hasestraße

Während der diesjährigen Maiwoche fahren die Busse wieder die bewährte Umleitungsstrecke. Bereits ab dem morgigen Dienstag, 10. Mai, bis einschließlich Montag, 23. Mai, werden die Metro- und Nachtbuslinien M1, M5, N1, N5 sowie N18 in beide Richtungen vom Nikolaizentrum über Dielingerstraße, Natruper-Tor-Wall und Hasemauer/Hasetorwall weiter zur Bramscher Straße umgeleitet. Stadtauswärts betreffen die Änderungen auch die Nachtbuslinie N66.

Für die Haltestelle Hasetor/Bahnhof Altstadt wird stadtauswärts an der Hasemauer auf der Höhe der Abbiegespur Vitihof eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Für die bequeme und stressfreie An- und Abreise ist die YANiQ-App mit dem Bestpreisangebot die lukrativste Option. Alternativ bietet sich das TagesTicket Familie an: Ein TagesTicket Familie kostet für zwei Erwachsene und alle familienangehörigen Kinder bis einschließlich 14 Jahre in der Preisstufe 3 (z.B. Georgsmarienhütte-Osnabrück) 10,80 Euro. Im Stadtgebiet (Preisstufe 0, Osnabrück/Belm) sind Fahrgäste digital günstiger unterwegs: Über die App VOSpilot kostet das TagesTicket Familie 6,60 Euro, als Papierticket 7,10 Euro. Weitere Informationen zu den VOS-Tarifen und Fahrplänen gibt es im Mobilitätszentrum am Neumarkt, online unter www.vos.info oder in der App VOSpilot

Siegel Kompetenz Umwelt und Klima Siegel Familienfreundlicher Arbeitgeber Siegel Schlichtungsstelle Niedersachsen und Bremen