Frau schaut in die Sonne

Flexible Stromversorgung in Osnabrück und Lotte

ProfiStrom klassik

Sie sind in neue Räumlichkeiten eingezogen, wurden von Ihrem Lieferanten gekündigt oder haben selbst den Vertrag mit Ihrem Versorger gekündigt und noch keinen neuen abgeschlossen? Mit ProfiStrom klassik, unserer Grundversorgung für alle Geschäftskunden in Osnabrück und Lotte, sind Sie rundum fair und unkompliziert mit Strom versorgt. Neben der Flexibilität genießen Sie kompetenten, persönlichen Service. 



Ihre Vorteile mit ProfiStrom klassik



  • 100 % Ökostrom
  • keine Mindestvertragslaufzeit und damit volle Flexibilität

  • jederzeit kündbar
     (14-tägige Kündigungsfrist)
  • kompetente, persönliche Beratung in allen Fragen rund um Ihre Energieversorgung 

  • Zugang zur Vorteilswelt Meine Vorteile inklusive







Ihre Preise und Konditionen im Rahmen der Grundversorgung

bis 10.000 kWh/ Jahrnetto1brutto2
Verbrauchspreis (ct/kWh)33,0539,33
Grundpreis (Euro/Monat)310,6412,66
Stand: 1. August 2022

ProfiStrom klassik

Jetzt bestellen!

Download Auftragsformular

Ergänzende Informationen

Widerrufsbelehrung

pdf
94,6 KB

Informationspflichten

pdf
98 KB

Stromgrundversorgungsverordnung (StromGVV)

pdf
75,5 KB

Preisblatt zu den Ergänzenden Bedingungen

pdf
134 KB

Ergänzende Bedingungen

pdf
129 KB

Alle Energiekosten im Griff

Unser Stromtarif mit eingeschränkter Preisgarantie: ProfiStrom fix basis

Sie suchen Tarife für Privatkunden?

Entdecken Sie unsere Angebote!

Zu den Angeboten

1) Die Nettopreise beinhalten die Entgelte für Netznutzung, Messung, Messstellenbetrieb und Abrechnung sowie die Konzessionsabgaben, Stromsteuer (Regelsatz), dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG), der Umlage gemäß §19 StromNEV, der Offshore-Netzumlage gemäß §17f EnWG und der Umlage für abschaltbare Lasten nach §18 AbLaV.

2) Inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer von zzt. 19% (zum Teil gerundet).

3) Im Grundpreis enthalten sind die Kosten für den Messstellenbetrieb mit einer konventionellen Messeinrichtung (kME) oder einer modernen Messeinrichtung (mME) im Sinne des Messstellenbetriebsgesetzes (MsbG) in Höhe von 14,03 €/Jahr netto. Bei einem intelligenten Messsystem (iMSys) im Sinne des MsbG werden dem Kunden stattdessen für den Messstellenbetrieb in Abhängigkeit vom jeweiligen Jahresverbrauch nachfolgende Entgelte berechnet, soweit der grundzuständige Messstellenbetreiber (gMSB) der Messstellenbetreiber des Kunden ist und der Messstellenbetrieb nicht direkt mit dem Kunden abgerechnet wird: Bei einem durchschnittlichen Jahresverbrauch der letzten drei Jahre ab 6.001 – 10.000 kWh: 84,03 €/Jahr netto (100,00 €/Jahr brutto), 10.001 – 20.000 kWh: 109,24 €/Jahr netto (130,00 €/Jahr brutto), 20.001 – 50.000 kWh: 142,86 €/Jahr netto (170,00 €/Jahr brutto), 50.001 – 100.000 kWh: 168,07 €/Jahr netto (200,00 €/Jahr brutto). Sofern der Messstellenbetrieb direkt mit dem Kunden abgerechnet wird, reduziert sich der Grundpreis um die Messstellenbetriebskosten.


Zusätzliche Informationen zum Tarif Strom klassik


Siegel Herausragender Regionalversorger Strom und Erdgas Siegel Familienfreundlicher Arbeitgeber Siegel Schlichtungsstelle Niedersachsen und Bremen Siegel IHK Top-Ausbilder Siegel TÜV zertifiziert