Erdgaspreis: Zusammensetzung für Geschäftskunden

Die Erdgas-Abrechnung kurz erklärt:

Ihre Abrechnung für Erdgas umfasst neben den Mengenpreisen auch Grundpreise – genauso wie bei der Stromabrechnung (siehe unter: Strom/Preiskomponenten). Die Grundpreise beinhalten die Kosten für die Bereitstellung unserer Leistung, die Messung, die Abrechnung und das Inkasso.

Wie der Strompreis enthält der Gaspreis auch "Fremdkosten", die nicht den Stadtwerken Osnabrück zugutekommen: die Konzessionsabgabe, die Gassteuer und die Mehrwertsteuer. Die Grafik zeigt, wie sich Energie- und Transportkosten sowie Steuern und Abgaben verteilen:

Anteile von Steuern und Abgaben bezogen auf die Erdgaskosten

Beispiel: Durchschnittlicher Osnabrücker Haushalt im Grundversorgungstarif Gas klassik mit einem jährlichen Erdgasverbrauch von 20.000 kWh, Stand: 01.07.2019


in €in %
Mehrwertsteuer 19 %1223,0415,95 %
Konzessionsabgabe (0,03 ct/ kWh)6,000,43 %
Erdgassteuer (0,55 ct/ kwh)110,007,87 %
Energie- und Transportkosten1.059,0075,75 %
Gesamt1398,04100 %

1 Vom 01.07. - 31.12.2020 gilt abweichend voraussichtlich eine gesetzliche MwSt. von 16 %. Der jeweilige Mehrwertsteuersatz wird bei der Jahresabrechnung berücksichtigt.

Siegel Herausragender Regionalversorger Siegel Kompetenz Umwelt und Klima Siegel Familienfreundlicher Arbeitgeber Siegel Schlichtungsstelle Niedersachsen und Bremen