2725

Eure Stadtwerke wünschen ein frohes Fest!

Die zweite Kerze brennt, die Weihnachtsdeko ist bei den meisten schon an Ort und Stelle und bei den richtig frühen Vögeln sind sogar schon alle Geschenke verpackt. Die Feiertage kommen mit Riesen-Schritten auf uns zu. Zeit, allen, die einem wichtig sind, ein frohes Fest zu wünschen - auch für uns, eurem Stadtwerk vor Ort. Deswegen strahlen euch aktuell an einigen Stellen in der Stadt einige unserer Kolleginnen und Kollegen entgegen, um genau das zu tun: frohe Weihachten wünschen - und zwar für alle. Was dahinter steckt, erfahrt ihr hier.

Auch an Weihnachten immer an eurer Seite

Irgendwie sind wir als eure Stadtwerke ja immer ein bisschen mit dabei – auch an den Feiertagen. Auch wenn wir dabei oft gar nicht auffallen: mit der Energie für den Ofen, die den Gänsebraten erst knusprig macht. Mit dem Bus, der euch nach einem langem Familienbesuch entspannt nach Hause bringt. Und mit unseren Bädern, in denen ihr euch mit euren Familien nach dem Fest mal wieder richtig austoben könnt. Deswegen wünschen euch in diesem Jahr einige Stadtwerkerinnen und Stadtwerker aus unseren unterschiedlichen Bereichen "persönlich” frohe Weihnachten. Denn sie alle und noch mehr als 1.350 Kolleginnen und Kollegen arbeiten – meistens im Hintergrund - für unsere Stadt und damit für euch.

Wir wünschen frohe Weihnachten. Für alle.

Weihnachten ist für viele von uns, obwohl es manchmal auch ganz schön stressig werden kann, die schönste Zeit des Jahres. Leckeres Essen, Zeit mit den Liebsten verbringen, beschenkt werden und – was oft noch schöner ist, anderen eine Freude machen. Doch als unser Stadtwerk vor Ort ist uns bewusst, dass ein entspanntes und schönes Fest nicht für alle Osnabrückerinnen und Osnabrücker selbstverständlich ist. Deswegen möchten wir ganz bewusst “Frohe Weihnachten. Für alle.” wünschen und unterstützen mit Aktionen und Spenden Organisationen, die diesen Menschen das ganze Jahr über unter die Arme greifen.

Süße Grüße für den guten Zweck

Vor Weihnachten seinen Kolleginnen und Kollegen einfach mal Danke sagen: das ist eine schöne Geste. Das sehen auch unsere Auszubildenden der Stadtwerke Osnabrück so und haben uns eine besondere Möglichkeit dazu gegeben – und das für einen guten Zweck.

An mehreren Tagen im November konnten alle Stadtwerkerinnen und Stadtwerker an den verschiedenen Stadtwerke-Standorten Schokoladen-Weihnachtsmänner für ihre liebsten Kolleginnen und Kollegen erwerben. Diese wurden dann pünktlich zum Nikolaustag von den Azubis „zugestellt“. Die Aktion hat nicht nur allen viel Freude gemacht, sondern sich auch gelohnt. Insgesamt rund 1.600 Euro konnten die Azubis für den guten Zweck sammeln. Diesen Betrag stockt der Stadtwerke-Vorstand auf die runde Summe von 2.000 Euro auf. Das Geld kommt der Kinderstiftung Arche e.V. zugute, die Kinder in finanziell benachteiligten Familien unterstützt.

Unterstützung für weitere drei Organisationen

Mit unserer traditionellen Weihnachtsspende unterstützen wir außerdem noch drei weitere gemeinnützige Organisationen mit je 2.000 €:

  • EXIL e.V. engagiert sich für Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte und damit für Menschen, die fern der Heimat und oft ohne ihre Familie Weihnachten feiern müssen.
  • Die Lebenshilfe Osnabrück e.V. fördert Inklusion und unterstützt Menschen mit Behinderung und ihre Familien – denn für diese sind entspannte Feiertage oft kaum denkbar.
  • SKM e.V. unterstützt wohnungs- und obdachlose Menschen in Osnabrück und damit diejenigen unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger, für die nicht einmal ein kleines Weihnachtsessen selbstverständlich ist.

In diesem Sinne wünschen wir euch allen ein frohes, entspanntes Fest und einen guten Start ins neue Jahr! Alle Infos rund um unsere Öffnungszeiten rund um die Feiertage und unseren Weihnachtsaktionen findet ihr übrigens unter www.swo.de/weihnachten

Cara

Blogger:in

Veröffentlicht am
11.12.2023

Kontakt
blog@swo.de

Newsletter

Bleibt auf dem Laufenden: Mit dem Stadtwerke-Newsletter

Social Media:

Hier sind wir auch zu finden