Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

StadtTeilauto baut Präsenz aus

Durch die große Nachfrage, der sich das Projekt StadtTeilAuto vor allem seit der Kooperation mit den Stadtwerken Osnabrück erfreut, wurde ein weiterer Ausbau des umwelt- und kostenfreundlichen Angebots möglich. Neuester Standort ist der Parkplatz auf dem Gelände der Sparkasse am Eversburger Platz, einem der zentralen Umstiegspunkte für den Öffentlichen Nahverkehr in Osnabrück. Das Fahrzeug ist ein Toyota Verso, ein wendiger und gleichermaßen geräumiger Stadtwagen. „Es ist prima, dass wir unser Angebot nun auch am Standort Eversburg anbieten können“, freut sich auch Christian Kluck vom Verein StadtTeilAuto. Mit dem Businesspartner Sparkasse, die selbst das Carsharing in großem Umfang nutzen, habe man zugleich die Abmachung getroffen, auf dem eigenen Gelände ein StadtTeilAuto zu platzieren. „Durch die unmittelbare Nähe zum Umstiegspunkt Eversburger Platz kann hier der Kunde direkt vom Bus auf das Stadtteilauto wechseln“, so André Kränzke, Leiter Verkehrsbetrieb der Stadtwerke Osnabrück.

Mehr gibt es unter www.stadtteilauto.info.