Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

Passend zum Sommerflugplan: X150 mit neuem Angebot

In diesen Wochen bietet das Wetter viel Raum, um Fernweh zu entwickeln. Der Sommerflugplan, der ab dem 27. März am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) gilt, zeigt neue Ziele auf, so geht es unter anderem nonstop nach Rijeka (Kroatien). Um ohne Parkplatzsuche und –kosten auch in der Sommersaison bequem anzureisen, hat die Expresslinie X150 ihr Fahrtenangebot an die Zeiten des Sommerflugplans angepasst.

Zusätzlich steigert die versetzte Abfahrt um 0.20 Uhr an allen Tagen ab Neumarkt (A1) mit ihrem Anschluss aus dem Liniennetz die Attraktivität der Linie X150. Die moderne Kleinbusflotte bietet auch im Sommer allen Komfort, der das Reisen schon auf dem Weg zum Flieger komfortabel gestaltet. In nur 40 Minuten gelangen die Fahrgäste der X150 bis zu 22 Mal am Tag nahezu rund um die Uhr zum Airport und von dort zurück nach Osnabrück. Eine zusätzliche Fahrt bietet Anschluss ab Hauptbahnhof um 21:15 Uhr, zurück ab FMO geht es mit dieser ab 22:30 Uhr. Bis direkt vor die Tür gelangen Fluggäste mit der Expresslinie (Abflugterminal 2), zurück geht es ab Ankunftsterminal 1.

Günstiges Angebot

Vor allem die Erreichbarkeit der „Ferienflieger“ ist mit dem neuen Flugplan gesichert. Acht Zusteigemöglichkeiten gibt es in Osnabrück (u. a. Hauptbahnhof, Neumarkt). Die günstigen Tarife gelten zudem inklusive Anschlussfahrt im Stadtbus-Netz Osnabrück. Weitere Infos unter: www.stadtwerke-osnabrueck.de und zur X 150 unter Telefon 0541/2002-2211.