Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

Kinder-Umweltchor gesucht!

Die Stadtwerke Osnabrück produzieren gemeinsam mit „Frank und seinen Freunden“ einen neuen Umweltsong von und für Kinder. „Hauptdarsteller“ des Songs sind die Zoo-Bären Tips & Taps, zugleich die Patentiere der Stadtwerke. Für den Hintergrundchor werden noch „stimmgewaltige“ Kinder unter 12 Jahren gesucht, die beim Einsingen am 8. April gern dabei sein möchten.

„Umweltschutz fängt bereits im Kindesalter an – deshalb ein Umweltsong nur für Kinder“, erläutert Pia Zimmermann, Leiterin der Stadtwerke-Unternehmenskommunikation, das Projekt. „Und wer könnte Kindern das besser nahebringen als unsere Klimabotschafter Tips und Taps?!“ Die beiden Mischlingsbären aus dem Osnabrücker Zoo stehen sinnbildlich für den Klimawandel.

Spielerisch und kindgerecht wird in dem neuen Umweltsong auf die Umweltprobleme der Erde eingegangen. Der Osnabrücker Sänger Frank Acker sowie Tips und Taps zeigen, wie jeder seinen kleinen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann. Wer am 8. April um 15 Uhr mit dabei sein möchte, sollte sich schnell und wenn möglich mit Foto bewerben, und zwar an folgende Adresse:

Stadtwerke Osnabrück, Stichwort Tips & Taps, Alte Poststraße 9 in 49074 Osnabrück oder direkt per Mail an anja.sieweke(at)stw-os.de.

Große Premiere auf dem KUK-Tag
Am 5. Juni 2011 findet auf dem Gelände der Stadtwerke Osnabrück ein großer Familientag ganz unter dem Motto KUK – Kompetenz, Umwelt, Klima - statt. Hier wird der neue Umweltsong dann Weltpremiere feiern und auf großer Bühne aufgeführt. Neben Frank und den Maskottchen Tips & Taps wird dann auch der gefundene Kinder-Umweltchor mit auf der Bühne stehen.