Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

Kanaldeckelsanierung auf dem Wall

In den kommenden Wochen sanieren die Stadtwerke die Kanalschachtdeckel auf dem südlichen Wallabschnitten zwischen Martinistraße und Berliner Platz. Insgesamt werden rund 120 Schachtabdeckungen erneuert. Die Sanierungsarbeiten dauern voraussichtlich vier Wochen und werden Ende Oktober abgeschlossen sein.

Für die Arbeiten wird je nach Lage der Kanaldeckel wechselseitig eine Fahrspur auf dem Schloßwall, dem Johannistorwall, dem Petersburger Wall und dem Konrad-Adenauer-Ring gesperrt. Es ist aber durchgängig mindestens eine Spur je Fahrtrichtung befahrbar. Die Stadtwerke bitten um Verständnis für kurzzeitig auftretende Verkehrsbehinderungen.