Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

Doppelpack: Schülerferienticket und Ferienpass für 34 Euro

Ferienspaß maximal – dies bietet der bewährte „Doppelpack“ von Schülerferienticket (SFT) und Ferienpass, der in diesem Jahr für nur 34 Euro zu haben ist. Damit sparen Schüler nicht nur beim Kauf der beiden Tickets, sondern sie eröffnen sich auch tolle Möglichkeiten – die gesamten Sommerferien über. Der Ferienpass umfasst unzählige Angebote vor Ort, das SFT macht Niedersachsen und Bremen per Bus und Bahn erfahrbar. Sogar ein Trip nach Hamburg ist „drin“, denn: das SFT gilt in allen Nahverkehrszügen und S-Bahnen bis Hamburg Hauptbahnhof. In Hamburg bekommt man an den HVV-Ticketautomaten oder bei den Busfahrer/innen ein Zusatzticket für 2,70 Euro, mit dem sich die Schüler ab 9.00 Uhr montags bis freitags (Samstag und Sonntag ganztägig) alle Busse und Bahnen im Großbereich Hamburg nutzen können.

Zahlreiche Verkaufsstellen in Osnabrück
Das SchülerFerienTicket gibt es zusammen mit einem Wertscheckheft und Info-Flyer ab sofort bei allen Vorverkaufsstellen, den Fahrern der beteiligten Unternehmen der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück, in der Mobilitätszentrale am Neumarkt und beim Weser-Ems Busverkehr am Hauptbahnhof. Das Ticket gilt für Schüler bis zum Alter von 22 Jahren und ist nicht übertragbar. Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahre müssen einen Berechtigungsnachweis (Schülerausweis-Original, Original-Bescheinigung der Schule oder Zeugniskopie) bei den Fahrten mit Bussen und Bahnen bei Kontrollen vorlegen können. Die Fahrradmitnahme in Bus und Bahn bleibt auch mit dem Ticket kostenpflichtig und begrenzt. Weitere Infos zur Ticketnutzung finden sich unter www.schuelerferienticket.de.