Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

Brückenstraße halbseitig gesperrt

Stadtwerke-Netztochter repariert defekten Regenwasserkanal

Ab dem morgigen Dienstag, 2. Juli, wird die Brückenstraße zwischen Haster Schleuse und Klöcknerstraße halbseitig gesperrt. Die SWO Netz GmbH repariert im Rahmen einer Sofortmaßnahme einen einsturzgefährdeten Regenwasserkanal. Die Brückenstraße wird für die Arbeiten zur Einbahnstraße in Richtung Fürstenauer Weg.

Vom Fürstenauer Weg kommend wird der Verkehr über Elbestraße und Römereschstraße umgeleitet. Die Arbeiten sollen noch in dieser Woche fertiggestellt werden.

Hintergrund: SWO Netz GmbH

Die SWO Netz GmbH ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Stadtwerke Osnabrück und für die Planung, den Bau und den Betrieb der Infrastrukturnetze im Stadtgebiet zuständig. Das umfasst die Sparten Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Telekommunikation sowie Straßenbeleuchtung.

Baustellenmanagement von Stadt und Stadtwerken Osnabrück