Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

10 Jahre Flughafenlinie X150

Seit zehn Jahren leistet die Flughafenlinie X150 der Stadtwerke Osnabrück auf ihrem Weg zum und vom Flughafen Münster Osnabrück (FMO) treue Dienste für Urlauber, Geschäftsreisende und Flughafenbedienstete. Grund genug, dieses Jubiläum für ein kleines Fest an der Kamp Promenade zu nutzen. Die im Sommer völlig modernisierte Flotte zeigte sich von ihrer besten Seite, „Follow me“-Fahrzeuge des Flughafens wiesen interessierten Kunden den richtigen Weg. So entstand an der Einkaufsplaza mitten in der Stadt Airportatmosphäre. Für das leibliche Wohl sorgte die riesige Jubiläumstorte der Bäckerei Bosse, die um 12 Uhr von Detlef Döbberthin, vom Flughafen Münster Osnabrück (FMO) und Eldri Sörensen von Sörensen Charter Tours aus Lotte angeschnitten wurde.

Enge Zusammenarbeit
Der Takt der Flughafenlinie wird zum Flugplanwechsel stets auf die aktuelle An- und Abflüge abgestimmt. Damit ist die Linie X150 ein zuverlässiger Begleiter für Flughafenpersonal, Urlauber und Geschäftsleute auf der Durchreise. „Ich bin stets aufs Neue begeistert, dass wir mit der X150 unseren Kunden einen Service bieten können, der sich bedarfsgerecht nach ihren Vorstellungen aufstellt“, erläuterte Detlef Döbberthin. Auf dem Fest zum zehnjährigen Jubiläum der Flughafenlinie X150 an der Kamp Promenade gab es nur strahlende Gesichter. Kunden und Partner der Stadtwerke Osnabrück folgten der Einladung und feierten die Kleinbusfamilie, die mehrmals täglich und in der Nacht Fahrgäste vom Flughafen Münster Osnabrück (FMO) in die Stadt und zurück bringt. „Gerade in diesem Sommer haben wir unsere Flotte mit modernen Kleinbussen vollkommen modernisiert. Mehr Sitzplätze, mehr Raum für Gepäck, mehr Komfort, das bieten die wendigen Fahrzeuge“, sagte Eldri Sörensen von Sörensensen Charter Tours aus Lotte.

Hintergrund
Der unter der „Flagge“ X150 fahrende Expressbus, den monatlich etwa 3.000 Passagiere nutzen, braucht für die Fahrt zum Flughafen 40 Minuten und bietet damit eine komfortable Alternative. Der Fahrplan ist in Reisebüros, Hotels, der Mobilitätszentrale der Stadtwerke am Neumarkt und am FMO sowie hier erhältlich.

Ansprechpartner für die Redaktion:
Katja Diehl, Tel. 0541 344-763