Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

Ökoprofit: Interner Umweltschutz

Weniger Energie, Abfall und Wasser – mehr Gewinn für Unternehmen und Umwelt: Als eines von insgesamt zehn Osnabrücker Unternehmen haben die Stadtwerke 2010 an der ersten Auflage des Projektes ÖKOPROFIT teilgenommen. ÖKOPROFIT ist ein Kooperationsprojekt zur besseren Energie- und damit Kosteneffizienz. Initiert wurde es vom Centrum für Umwelt und Technologie Osnabrück (C.U.T) und der Wirtschaftsförderung Osnabrück (WFO).

Die Teilnahme war ein Erfolg. Für die zahlreichen umgesetzten Umweltschutzmaßnahmen in der Zentrale wurden die Stadtwerke als ÖKOPROFIT-Betrieb Osnabrück 2010/2011 ausgezeichnet. Erzielte Einsparungen in diesem Zeitraum:

  • 514.500 Liter Trinkwasser pro Jahr
  • 111.718 kWh Energie pro Jahr
  • 7.000 Euro pro Jahr

2012 haben die Stadtwerke mit dem Moskaubad an der zweiten ÖKOPROFIT-Auflage teilgenommen.