Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

Neue Leitstelle des Verkehrsbetriebes für schnelle Kommunikation

Zehn Monate Bauzeit für sechs moderne Arbeitsplätze und Krisenraum

Kurze Wege und moderne Kommunikationsformen – das mit ergonomischen Möglichkeiten am Arbeitsplatz zu vereinbaren war die Prämisse der Konzeption der neuen Verkehrsbetriebsleitstelle der Stadtwerke Osnabrück.

Dr. Stephan Rolfes, Vorstand der Stadtwerke Osnabrück, Dieter Otte, Leiter Stadtbusbetrieb, und Stephan Kanzler, Leiter Leitstelle, stellten am Montag die Räumlichkeiten Pressevertretern vor.

„Wir sitzen jetzt nicht nur in einem neuen Gebäude, sondern haben den Umzug auch genutzt, das Konzept der Leitstelle an die modernen Erfordernisse der Fahrer- und Kundenkommunikation anzupassen“, hob Kanzler hervor.

Video Umzug der Leitstelle: Anklicken zum Starten!

Nach einer Bauphase von knapp zehn Monaten wurden sechs moderne Arbeitsplätze und ein eigenes Büro für den Streckendienst geschaffen, eine Tatsache, die vor allem auch im Krisenfall die Kommunikationswege im Verkehrsbetrieb der Stadtwerke enorm verkürzt.

Konzept an zeitgemäße Kundenkommunikation angepasst

Die alte Leitstelle hatte räumlich, aber auch in ihren Möglichkeiten der modernen Kommunikation ihre Grenzen erreicht.

„Wir haben uns daher entschlossen, großzügiger zu planen und in ein Nachbargebäude auf dem Stadtwerke-Betriebshof zu gehen“, sagte Otte. Hier habe man nun die Möglichkeit, bei akut auftretenden Krisen Arbeitsplätze für die Pflege der Kundenportale im Internet vorzuhalten.

„Die Kollegen der Kommunikation sind dann weiterhin „mittendrin“ und können aktuelle Informationen direkt in die verschiedenen Informationsmedien einpflegen – ein großer Vorteil, vor allem in Sachen Schnelligkeit“, so Otte weiter.

Eröffneten die neue Leitstelle des Verkehrsbetriebes der Stadtwerke Osnabrück

Neue Leitstelle des Stadtwerke Osnabrück Verkehrsbetriebes