Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

EMKOS - Elektromobilitätskonzept für die Stadt Osnabrück


Projektzeitraum:
Ende 2017 – Mitte 2018

 

Projektziel bzw. –fragestellung:

Ziel ist es, den weiteren Aufbau des E-Mobilitätsystems im Ballungsraum Osnabrück systematisch weiter zu entwickeln, um so den besten Mehrwert für die Bevölkerung zu ermöglichen. Die Ergebnisse sollen so verwertet werden, dass die Stadtwerke ihre Produkte weiterentwickeln können und die Elektrifizierung des Verkehrs forciert und gefördert wird.

Dazu gehört die Elektrifizierung des Carsharing-Angebots, der Aufbau einer bedarfsgerechten Ladeinfrastruktur inkl. Geschäftsmodell und Angebot für Kunden sowie die Kombination mit PV-Anlagen und bedarfsgerechter Steuerung.

Die Erarbeitung des Elektromobilitätskonzeptes übernimmt die Hochschule Osnabrück.

Ergebnis: offen

Status: läuft