Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN
Kredit-Zuschuss-Programm zur Heizungsumstellung im Rahmen der Erdgasumstellung

Kredit-Zuschuss-Programm im Rahmen der Erdgasumstellung

Osnabrück legt den Schalter um

Mit der Erdgasumstellung von L- auf H-Gas wird Versorgung in unserer Stadt Osnabrück zukunftssicher. Die meisten Gasgeräte können einfach umgestellt werden. Ist dies nicht möglich, gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten, auf die man beim Gerätetausch zurückgreifen kann:

Vom Gesetzgeber:

Bis zu 600 €, wenn festgestellt wird, dass ein Gasgerät nicht anpassbar ist.*

Alle Infos gibt‘s hier:

Hi! Gas-Hotline:
0541 2002-2230 (Mo - Fr, 7 - 18 Uhr)
gasumstellung@swo-netz.de

Hi! Gas-Büro:
Servicezentrum am Nikolaiort
Mo 10 - 16 Uhr, Do 13 - 19 Uhr

Von den Stadtwerken Osnabrück:

Bis zu 500 € für Kunden, bis zu 250 € für Nichtkunden, wenn Ihr Gerät nicht anpassbar ist und sie für den Austausch einen Kredit aufnehmen müssen.

Alle Infos gibt‘s hier:

Stadtwerke Osnabrück AG
Servicezentrum
Nikolaiort 3/4 . 49074 Osnabrück
T: 0541 2002-2002 . M: servicezentrum@stw-os.de
www.stadtwerke-osnabrueck.de

Unterlagen zur Beantragung eines Kreditzuschusses:

Die Förderungen sind kombinierbar.

Weitere Infos und Hintergründe:

* Alle Infos zu den Förderbedingungen im Energiewirtschaftsgesetz §19a, in der Gasgerätekostenerstattungsverordnung oder im Hi! Gas-Büro der SWO Netz GmbH