Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

E-Kartbahn und Bäder der Stadtwerke schließen

Allgemeinverfügung von Stadt und Landkreis Osnabrück gilt bis 30. April

Ab dem morgigen Dienstag, 17. März, schließen die Stadtwerke Osnabrück ihre Bäder- und Freizeiteinrichtungen. Grundlage ist die aktuelle Allgemeinverfügung von Stadt und Landkreis Osnabrück. Betroffen sind das Nettebad inklusive Loma-Sauna, das Moskaubad, das Schinkelbad sowie die E-Kartbahn „Nettedrom“.

Der Betrieb wird zunächst bis zum 30. April komplett eingestellt. Alle bis zu diesem Datum anstehenden Veranstaltungen werden abgesagt oder verschoben. Über den aktuellen Stand informieren die Stadtwerke auf den jeweiligen Internetseiten.

Die Stadtwerke schließen ihre Bäder- und Freizeitstandorte.