Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

Schwimmen, Saunieren, Rutschen und E-Kartfahren an den Feiertagen

Geänderte Öffnungszeiten an Heiligabend, Weihnachten, Silvester und Neujahr

Die Stadtwerke Osnabrück verändern an Heiligabend, Weihnachten, Silvester und Neujahr die Öffnungszeiten im Schinkelbad, Moskaubad und Nettebad sowie in der Loma-Sauna und im Nettedrom.                                                            

Moskaubad: Das Moskaubad ist an Heiligabend, beiden Weihnachtsfeiertagen, Silvester und Neujahr geschlossen.

Nettebad: Das Sport- und das Freizeitbad öffnen an Heiligabend zu den regulären Öffnungszeiten und schließen um 14 Uhr. Am 1. Weihnachtstag ist das gesamte Nettebad geschlossen, am 2. Weihnachtstag hingegen von 9 bis 22 Uhr geöffnet. An Silvester öffnet das Sportbad von 6:30 bis 14 Uhr, das Freizeitbad von 9 bis 14 Uhr. Am Neujahrstag öffnet das Nettebad von 10 Uhr bis 22 Uhr.

Nettedrom: Die E-Kartbahn am Nettebad ist an Heiligabend von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Am 1. Weihnachtstag und an Neujahr bleibt das Nettedrom geschlossen. Am 2. Weihnachtstag ist die Elektro-Kartbahn von 11 bis 20 Uhr geöffnet, an Silvester kann von 10 bis 16 Uhr E-Kart gefahren werden. Zwischen den Feiertagen werden die Öffnungszeiten im Nettedrom zudem verlängert: Am 27. und 28. Dezember öffnet die E-Kartbahn von 11 bis 23 Uhr sowie am 29. und 30. Dezember von 11 bis 22 Uhr.

Loma-Sauna: An Heiligabend, am 1. Weihnachtstag und an Silvester ist die Loma-Sauna geschlossen. Am 2. Weihnachtstag kann von 9 bis 23 Uhr geschwitzt werden, am Neujahrstag öffnet die Loma-Sauna von 10 bis 23 Uhr. Aufgrund der Weihnachtsferien entfällt am 23. und 30. Dezember die Damensauna und wird zur Gemeinschaftssauna.

Schinkelbad: Das Cabriosol und der Sportbadbereich des Schinkelbades sind an Heiligabend und dem 1. Weihnachtsfeiertag geschlossen. Am 2. Weihnachtsfeiertag ist das gesamte Schinkelbad von 6 bis 20 Uhr geöffnet. An Silvester sind das Cabriosol und der Sportbadbereich von 6 bis 15 Uhr, am Neujahrstag von 10 bis 20 Uhr geöffnet.

Auch die beiden Stadtwerke-Servicezentren an der Alten Poststraße und am Nikolaiort sowie das Mobilitätszentrum am Neumarkt gehen in eine Feiertagspause. An Heiligabend haben alle drei Standorte geschlossen, an Silvester hat das Mobilitätszentrum von 10 bis13 Uhr geöffnet.

Die Stadtwerke Osnabrück verändern an Heiligabend, Weihnachten, Silvester und Neujahr die Öffnungszeiten im Schinkelbad, Moskaubad, Nettebad, Loma-Sauna und Nettedrom.