Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

Richtig raten, elektrisch radeln

Gewinner des Pedelec-Rätsels der Stadtwerke steht fest

Wie viele Fahrradventile befinden sich in einer unförmigen Glasvitrine? Die Stadtwerke hatten den Start ihres kostenlosen Pedelec-Verleihs im Servicezentrum mit einer kniffligen Rätselfrage verbunden. Erhard Schreiber aus Osnabrück kam der Lösung am nächsten – und darf sich über einen 750-Euro-Gutschein vom Zweiradcenter Bücker freuen.

Vier Wochen lang hatten viele Servicezentrum-Besucher versucht, die richtige Anzahl herauszufinden. Erhard Schreiber hatte nachweislich das beste Auge: Die richtige Lösung von 888 Fahrradventilen hatte der 79-jährige Osnabrücker nur ganz knapp verfehlt, lag aber am nächsten dran – und freute sich über den Gewinn. „Ich bin leidenschaftlicher Radfahrer und habe bereits ein Pedelec“, sagte Schreiber bei der Gewinnübergabe. „Verwendung finde ich für den Gutschein aber auf jeden Fall.“

Pedelec-Verleih wird gut angenommen

Anlass für das Gewinnspiel war der Start des kostenlosen Pedelec-Verleihs im Stadtwerke-Servicezentrum. „Radfahren mit elektrischem Rückenwind ist eindeutig ‚in‘ – sowohl bei Senioren wie Erhard Schreiber als auch bei jungen Eltern und auch Studenten“, erläutert Ingela Sudau, Kundenberaterin im Stadtwerke-Servicezentrum. Trotzdem gebe es noch viele Unentschlossene, die vor einem eventuellen Kauf eines E-Fahrrads ein paar Test-Runden drehen wollen. „Und an diese Personengruppe richtet sich unser Pedelec-Angebot, das im Übrigen sehr gut angenommen wird“, so Ingela Sudau weiter.

Helm und Schloss gibt’s dazu

Stadtwerke-Kunden können je nach Verfügbarkeit bis zu zwei Pedelecs für maximal einen ganzen Tag im Servicezentrum ausleihen. Für die Sicherheit im Stadtverkehr gibt es Helme und Fahrradschlösser mit dazu. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; wer aber auf Nummer sicher gehen will, kann sich die Pedelecs telefonisch unter 0541-2002 2002, per E-Mail an servicezentrum(at)stw-os.de oder persönlich im Servicezentrum am Nikolaiort 3/4 reservieren lassen. Öffnungszeiten des Servicezentrums: Montag bis Freitag, 10 bis 19 Uhr, und Samstag, 10 bis 18 Uhr.

Gewinnübergabe vor dem Stadtwerke-Servicezentrum: (v.l.) Oliver Bücker (Juniorchef Zweiradcenter Bücker), Gewinner Erhard Schreiber und Ingela Sudau (Stadtwerke-Kundenberaterin).