Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

Einblicke in die Stadtwerke-Welt

Neues Angebot an Führungen gibt Besuchern Einblick hinter die Kulissen.

Das Wasser für die Morgendusche kommt aus dem Wasserhahn, das elektrisch betriebene Radio sorgt für gute Laune, mit dem Bus geht es zur Arbeit und abends lockt das Schwimmbad. Das alles funktioniert in Osnabrück ganz reibungslos – aber wie eigentlich?

Um das zu zeigen, bieten die Stadtwerke ab sofort regelmäßig kostenlose Besucherführungen hinter die Kulissen der Stadtwerke-Welt an. Den Auftakt bildet eine Führung über das Gelände der Stadtwerke-Zentrale am Montag, 30. Mai 2016.

„Mit den exklusiven Führungen möchten wir Groß und Klein einen Einblick in unsere vielfältigen Aufgabengebiete geben und zeigen wie wir täglich für mehr Lebensqualität in Osnabrück sorgen“, erläutert Pia Zimmermann, Leiterin Unternehmenskommunikation bei den Stadtwerken die Hintergründe.

Zum anderen soll aber auch der Blick dafür geschärft werden, wie sich die städtische Infrastruktur in der Hand eines kommunalen Unternehmens stetig weiterentwickelt.“

Insbesondere im Rahmen der eigenen Schulkommunikation bieten die Stadtwerke bereits zielgruppenorientierte Führungen als Ergänzung zum Schulunterricht im Wasser- oder Klärwerk sowie im Verkehrsbetrieb an.

„Im vergangenen Jahr fanden zudem erstmals außerordentliche Führungen statt, die auf so gute Resonanz gestoßen sind, dass wir sie zu einem dauerhaften Angebot weiterentwickelt haben“, erklärt Pia Zimmermann. Auch für interessierte Gruppen ab zehn Personen gibt es zukünftig ein spezielles Angebot. Termine können hier nach individueller Absprache vereinbart werden.

Start des neuen Führungs-Angebotes

Die Besucherführungen starten am 30. Mai mit einer exklusiven Führung über das Stadtwerke Gelände an der Alten Poststraße. Im Laufe des Jahres folgen dann weitere Führungen im Verkehrsbetrieb sowie im Wasserwerk Düstrup, im Klärwerk Eversburg, am Windpark Piesberg sowie im Nette- und Schinkelbad.

Anmeldung

Termine und Details zu den kostenlosen Führungen, zur Online-Anmeldung sowie zu den Gruppenangeboten gibt es auf der Stadtwerke-Homepage unter www.swo.de/besucherfuehrungen.
Interessierte können sich auch bei Jörg Segebarth unter 0541 2002-2299  oder besucherservice(at)stw-os.de für mehr Informationen melden.


Die nächsten Besucherführungen im Überblick:

  • Verkehrsbetrieb: Montag, 13.06.16, 16 Uhr; Dienstag, 05.07.16, 16 Uhr; Dienstag, 02.08.16, 16 Uhr und Dienstag, 04.10.16, 10 Uhr
  • Nettebad: Donnerstag, 08.09.16, 18 Uhr und  Mittwoch, 30.11.16, 10 Uhr
  • Stadtwerke-Zentrale: Montag, 30.05.16, 16 Uhr; Montag, 04.07.16, 10 Uhr; Montag, 01.08.16, 16 Uhr und Montag, 10.10.16, 10 Uhr
  • Schinkelbad: Donnerstag 16.06.16, 11 Uhr; Donnerstag, 15.09.16, 16 Uhr und Donnerstag 08.12.16, 11 Uhr
  • Wasserwerk Düstrup:Donnerstag, 28.07.16, 16 Uhr
  • Klärwerk Eversburg: Freitag, 02.09.16, 15:30 Uhr und Mittwoch, 12.10.16, 16:30 Uhr
  • Windkraftanlagen auf dem Piesberg: Jeden zweiten und vierten Freitag im Monat von April bis Oktober ab 15:30 Uhr

Hinter den Kulissen der Stadtwerke-Welt: Auftakt für die neuen Besucherführungen bildet eine exklusive Führung über das Gelände der Stadtwerke-Zentrale.

Besucherführungen auf dem Verkehsbetriebshof gehören auch zum neuen Angebot. (Besuchergruppe aus Quakenbrück, h.r. Jörg Segebarth, Besucherservice der Stadtwerke Osnabrück)