Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

Internetstörung im Stadtgebiet Osnabrück

Zentrales Glasfaserkabel bei Bauarbeiten beschädigt

Teile des Osnabrücker Stadtgebietes sind seit dem Nachmittag offline. Grund für die großflächige Internetstörung ist ein beschädigtes Glasfaserkabel. Die zentrale Datenautobahn im Osnabrücker Breitbandnetz war am Nachmittag bei Bauarbeiten in der Innenstadt beschädigt worden.

Die SWO Netz GmbH arbeitet derzeit an der Behebung des Schadens am Telekommunikationsnetz, damit alle betroffenen Haushalte und Firmen schnellstmöglich wieder online sein können.

Hintergrund: SWO Netz GmbH

Die SWO Netz GmbH ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Stadtwerke Osnabrück und für die Planung, den Bau und den Betrieb der Infrastrukturnetze im Stadtgebiet zuständig. Das umfasst die Sparten Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Telekommunikation sowie Straßenbeleuchtung.

Baustellenmanagement von Stadt und Stadtwerken Osnabrück