Noch mehr Rennvergnügen auf der erweiterten Außenstrecke

Fahrerlebnis mit erweiterter Außenstrecke

Open-Air-Drive im Nettedrom

Im Sommer erweitert das Nettedrom die Indoor-Rennstrecke auf einer zusätzlichen Außenfläche von ca. 1.860m². So steht den Rennsportler:innen eine neue Gesamtstreckenlänge von ca. 586 Metern zur Verfügung.

Die Indoor-Rennstrecke wird über zwei Rolltor-Ausfahrten im Erdgeschoss kurzfristig unterbrochen und auf den anliegenden Parkplatz umgeleitet, bis die Fahrer:innen nach der Open-Air Fahrt wieder in die Halle auf die Ziellinie einfahren.

Bei schlechten Wetterverhältnissen behält sich das Nettedrom-Team aus Sicherheitsgründen vor, die Rennstrecke jeder Zeit auf den Innenraum zu beschränken.

Alle Eckdaten im Überblick

  • Termin: 1. Juli bis 31. August
  • Uhrzeit: während der regulären Öffnungszeiten
  • Preise: zu den regulären Preisen
  • Besonderheiten: wetterabhängiges Angebot

Mit dem zusätzlichen Streckenverlauf bietet die Rennstrecke insgesamt 11 Links- und 9 Rechtskurven. Auf der Außenfläche warten 4 Links- und 3 Rechtskurven sowie anspruchsvolle Teilstücke auf neue Bestzeiten.

3-Stunden-Rennen am 17. Juli 2021

Open-Air-Drive-Cup

Alle Infos zum Cup!
Nettedrom Logo
Nettedrom
Im Haseesch 1a
49090 Osnabrück