Die Gastronomie im Obergeschoss des Nettedroms

Gastronomie im Nettedrom

Kulinarische Boxengasse

Die Osnabrücker BurgerBiene betreibt seit 2019 gemeinsam mit dem Grünen Max die Gastronomie des Nettedroms. Für das junge Unternehmen, das durch seine Food-Trucks bekannt wurde, ist das Nettebad-Areal der zweite stationäre Standort in Osnabrück.

Mit tollem Blick auf die Rennstrecke kannst du in angenehmer Bienen-Atmosphäre schlemmen und verlierst dabei das rege Treiben sowie spannende Überholmanöver auf der E-Kartbahn nicht aus den Augen. Im Gastronomiebereich kannst du nach packenden Zweikämpfen deine Siege zelebrieren oder dich für das nächste Rennen stärken.

Die täglich frischen, handgemachten Burger der in Osnabrück beliebten BurgerBiene gibt es klassisch aus Rindfleisch, als Chicken-Variante oder als Veggie-Burger. Darüber hinaus bietet die Gastronomie verschiedene Pommes-Varianten sowie frische Salate und Wraps vom Grünen Max an. Für jeden Geschmack ist das Richtige dabei – versprochen.

Die Gastronomie im Obergeschoss des Nettedroms hat täglich geöffnet:

  • Montag bis Freitag: 16 bis 21 Uhr
  • Samstag & Sonntag: 12 bis 21 Uhr

Kurzer Boxenstopp zur Stärkung

Schau dir die Speisekarte an!

pdf
4,56 MB