Mehr Fairness und Sicherheit

Bahnordnung

Safety first! Genau wie im Motorsport wird Fairness und Sicherheit bei uns besonders groß geschrieben. Aufgrund der zahlreichen Verletzungsrisiken ist es wichtig, dass alle Rennfahrer*innen die vorgeschriebenen Fahr- und Flaggenregeln einhalten. Jeder Gast wird vor Fahrtantritt ausführlich zur Karttechnik, Flaggenkunde und Bahnordnung unterwiesen.

Eine Nichtbeachtung kann zum sofortigen Ausschluss vom aktuellen Rennen und/ oder zum dauerhaften Fahrverbot führen.
In einem Einzelausschluss verfällt der Eintrittspreis entschädigungslos. Bei einem dauerhaften Fahrverbot verfällt außerdem ein mögliches Guthaben entschädigungslos.

Die blaue Flagge weist darauf hin einen schnelleren Fahrer überholen zu lassen.

Blaue Flagge

Bitte schnellere Fahrer*innen überholen lassen!

Die gelbe Flagge warnt vor einer Gefahr.

Gelbe Flagge

Gefahr! Bitte langsam fahren! absolutes Überholverbot!

Diese Flagge singalisiert das Ende eines Rennens

schwarz/weiß-karrierte Zielflagge

Renn-Ende! Bitte die aktuelle Runde langsam zu Ende fahren.

Schwarze Flagge bedeutet "Verwarnung"

Schwarze Flagge

Verwarnung! Bitte langsam zum Bahnpersonal fahren und anhalten!

Ausführliche Bahnordnung

inkl. Allgemeine Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung

pdf
1,46 MB