Referent für technische Projektkommunikation (m/w/d)

scheme image

Als 100% Tochter der Stadtwerke Osnabrück AG sind wir für den Betrieb und die Bewirtschaftung der örtlichen Netze und Anlagen zur Ver- und Entsorgung mit Elektrizität, Gas, Wasser, Beleuchtung, Telekommunikation, Nah- und Fernwärme und Entwässerung einschließlich aller zugehörigen Aufgaben und Dienstleistungen zuständig.
Unsere Mitarbeiter sichern unseren Erfolg im Wettbewerb.

Für unsere Organisationseinheit „Geschäftsprozess- und Projektentwicklung“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, im Rahmen einer Elternzeitvertretung, einen engagierten, motivierten und qualifizierten
 
Referenten für technische Projektkommunikation (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Steuerung der technischen Kommunikation (z. B. bei Projekten oder im Bauprozess) sowie strategische Einordnung und Ableitung von geeigneten internen Veränderungsmaßnahmen
  • Übernahme der Projektleitung bei strategisch relevanten, ausgewählten Projekten
  • Erarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen der technischen Projekt- und Prozesskommunikation
  • Koordination, Moderation und Durchführung von Informationsveranstaltungen
  • Schnittstelle und Zusammenarbeit mit der Unternehmenskommunikation der SWO AG

Ihr Profil:

  • Abgeschlossener Hochschulabschluss im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Journalismus, Kommunikationswissenschaften oder Business Management
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich Kommunikation und Führungserfahrung in einer Linien- oder Projektorganisation
  • Hohe Projekt- und Prozessaffinität
  • Sehr ausgeprägtes abteilungsübergreifendes und unternehmerisches Denken sowie eine selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe emotionale Überzeugungskraft
  • Sehr gute Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeiten sowie Teamfähigkeit und Flexibilität

Wir bieten:

Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) und richtet sich nach der mitgebrachten Qualifikation und den beruflichen Erfahrungen.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist über unser Jobportal. Für Rückfragen steht Ihnen Florian Müller (Tel.: 0541 2002-2539) gerne zur Verfügung.
 
Siegel Herausragender Regionalversorger Siegel Kompetenz Umwelt und Klima Siegel Familienfreundlicher Arbeitgeber Siegel Schlichtungsstelle Niedersachsen und Bremen