Projektsteuerer Hochbau (m/w/d)

scheme image

Wir sind das Unternehmen Lebensqualität in Osnabrück. Als einer der größten kommunalen Infrastrukturdienstleister Deutschlands tragen wir mit unseren Angeboten, Produkten und Dienstleistungen maßgeblich zur Lebensqualität in der Region Osnabrück bei. Zu unserem breiten Portfolio gehören die Energie- und Wasserversorgung, der öffentliche Nahverkehr und Mobilitätsangebote sowie die Entwässerung, die Straßenbeleuchtung, der Hafen und die Bäder sowie Freizeitangebote. Für unsere Mitarbeiter bieten wir als Unternehmen Lebensqualität spannende Aufgaben und ein ausgezeichnetes Arbeitsumfeld.
 
Für unsere Organisationseinheit „Immobilienentwicklung“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten, motivierten und qualifizierten

Projektsteuerer Hochbau (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Projektsteuerung und Projektmanagement von Hochbauprojekten in den Bereichen Sonderbauten und Wohnungsbau
  • Definition und Überwachung von Qualitäts-, Kosten- und Zeitvorgaben
  • Koordinierung der am Bau Beteiligten sowie Steuerung der Schnittstellen zu unseren internen Bereichen
  • Qualifizierte Bauherrenbetreuung und Beratung sowie Erstellung von Berichtswesen und Projektdokumentation
  • Ergebnisverantwortung und Nachtragsmanagement

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen Schwerpunkt Bau oder eine vergleichbare Quali­fikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektsteuerung, Bau - und Projektleitung
  • Sehr gute Gesprächs- und Verhandlungsführung sowie selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse im Bau- und Vergaberecht
  • Vertiefte Kenntnisse der HOAI
  • Durchsetzungsstärke, Entscheidungs- und Teamfähigkeit,
  • Bereitschaft zur Mitgestaltung von internen Prozessen

Wir bieten:

Ein herausforderndes, anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet, ein gutes Arbeitsklima und ein modernes Management sowie die Förderung ihrer persönlichen Weiterentwicklung. Die Vergütung erfolgt gemäß Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) und richtet sich nach der mitgebrachten Qualifikation und den beruflichen Erfahrungen.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist über unser Jobportal auf www.stadtwerke-osnabrueck.de Für Rückfragen steht Ihnen Alena Aringsmann (Tel.: 0541 2002 2549) gerne zur Verfügung.
 
Siegel Herausragender Regionalversorger Siegel Kompetenz Umwelt und Klima Siegel Familienfreundlicher Arbeitgeber Siegel Schlichtungsstelle Niedersachsen und Bremen