Fachkoordinator:in Netzwirtschaft

scheme imagescheme imagescheme image

Ihre Aufgabe bei uns macht Sinn. Denn hier leisten Sie gemeinsam mit Ihrem Team einen wichtigen Beitrag für unsere Region. Als Tochter der Stadtwerke Osnabrück tragen wir mit unseren Angeboten maßgeblich zur Lebensqualität in und um Osnabrück bei. Wir stehen dabei für nachhaltige Versorgung sowie für die engagierte Arbeit an der modernen Region der Zukunft. Wir versorgen die Menschen mit Gas, Wasser sowie Energie, bereiten Abwasser umweltverträglich auf und bauen zukunftsfähige Datennetze. Mit mehr als 300 Mitarbeiter:innen bieten wir für Ihre Aufgabe eine ideale Größe: Bei uns kennt man sich noch persönlich und findet ein tolles Kollegium mit viel Expertise. Wir bieten Ihnen so den idealen Ort, um in einem Netzwerk von erfahrenen Fachkräften an großen Herausforderungen persönlich wie fachlich zu wachsen.
 
Für unsere Organisationseinheit „Netzwirtschaft“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n engagierte:n, motivierte:n und qualifizierte:n

Fachkoordinator:in Netzwirtschaft

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Sicherstellung der Durchführung von Netznutzungsentgeltabrechnungen für SLP und RLM inkl. der Abwicklung des Mahnwesens sowie Abrechnung von Einspeiseanlagen nach EEG und KWKG
  • Planung, Einführung, Monitoring und Weiterentwicklung von vorhandenen und neuen IT-Systemen und Prozessen
  • Durchführen von Projekten und Sonderaufgaben
  • Einführung, Sicherstellung und Anpassung der notwendigen Prozesse unter Berücksichtigung der gesetzlichen und strategischen Vorgaben v. a. hinsichtlich IT gestützter Prozesse
  • Fachliche Beratung der internen Fachkräfte
  • Abstimmung mit externen Dienstleistern
  • Monitoring des elektronischen Datenaustausches
  • Zusammenarbeit mit der zentralen IT-Abteilung
  • Monitoring und Umsetzung der gesetzlichen oder strategischen Vorgaben, v.a. mit Auswirkungen auf IT-gestützte Prozesse

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in der Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Energiewirtschaft oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Kenntnisse der Prozesse in der Netzwirtschaft sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Netzwirtschaft oder alternativ im Bereich operative IT-Anwendungen für die Netzwirtschaft
  • Fundierte Software-Kenntnisse mit Praxiserfahrungen: SAP BW, SAP ISU, Datenbank, MS Office
  • Umfangreiche Projektleitungserfahrung in der Energiewirtschaft
  • Sehr gute Auffassungsgabe, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (intern/extern), Konfliktfähigkeit sowie emotionales Überzeugen und Motivieren in Projekten
  • Eine hohe Belastbarkeit, eine gute Selbstorganisation sowie ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken sind wünschenswert
  • Einsatzbereitschaft sowie Eigeninitiative und Lust, Teil eines tollen Teams zu werden

Wir bieten:

  • Vertrauen Sie auf die Sicherheit und Zuverlässigkeit eines großen kommunalen Arbeitgebers, eine attraktive und faire Vergütung und den Komfort einer betrieblichen Altersversorgung.
  • Ihre Aufgabe ist für die Zukunft unserer Region von Bedeutung. Dafür ziehen wir alle an einem Strang und nutzen die Stärken des gesamten Teams.
  • Rechnen Sie mit kollegialer Unterstützung, Duz-Kultur und Menschen, die den konstruktiven Austausch mit Ihnen suchen.
  • Passen Sie Ihren Beruf Ihrem Leben an, denn mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen bestimmen Sie den Rhythmus Ihres beruflichen Alltags selbst. Auch Ihr Nachwuchs liegt uns am Herzen: Bei unseren „Stadtwerke Minis“ werden sich Ihre Liebsten garantiert wohlfühlen.
  • Entwickeln Sie sich bei uns: Kontinuierlich und regelmäßig nehmen wir die persönliche und fachliche Entwicklung in den Blick. So erreichen Sie mit uns Ihre Ziele.
  • Nutzen Sie unser umfangreiches Paket zur Gesundheitsförderung: Dabei sind Firmenfitness (Hansefit/ Qualitrain), diverse Präventionsprogramme und Beratungsangebote nur Auszüge, denn Gesundheit steckt bei uns in jedem Arbeitsplatz.
  • Genießen Sie den vergünstigten Bezug von Strom und Wasser oder die Möglichkeiten zur mobilen Arbeit.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist über unser Jobportal auf www.stadtwerke-osnabrueck.de Für Rückfragen steht Ihnen Florian Müller (Tel.: 0541 2002 2539) gerne zur Verfügung.
 
Siegel Herausragender Regionalversorger Siegel Kompetenz Umwelt und Klima Siegel Familienfreundlicher Arbeitgeber Siegel Schlichtungsstelle Niedersachsen und Bremen