Betriebsingenieur (m/w/d) Datennetze und Netzleittechnik

scheme image

Als 100% Tochter der Stadtwerke Osnabrück AG sind wir für den Betrieb und die Bewirtschaftung der örtlichen Netze und Anlagen zur Ver- und Entsorgung mit Elektrizität, Gas, Wasser, Beleuchtung, Telekommunikation, Nah- und Fernwärme und Entwässerung einschließlich aller zugehörigen Aufgaben und Dienstleistungen zuständig.
Unsere Mitarbeiter sichern unseren Erfolg im Wettbewerb.
 
Für unsere Organisationseinheit „Betriebsmanagement und Betrieb Datennetze“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten, motivierten und qualifizierten
 
Betriebsingenieur (m/w/d) Datennetze und Netzleittechnik

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung unserer Datennetze und Netzleittechnik, Leiten von Betriebsprojekten sowie Begleitung von Bauprojekten im Bereich der Anlagen und Sonderaufgaben auf Anforderung
  • Teilprojektleitung im Rahmen des Glasfaserausbaus für den Netzbetrieb
  • Koordination und Organisation von Projektaufgaben im Rahmen des Glasfaserausbaus für den Netzbetrieb sowie Sicherstellung einer kontinuierlichen Kommunikation und Abstimmung zu internen und externen Projektpartnern
  • Durchführen von Kapazitätsbetrachtungen und Analyse der Ergebnisse hinsichtlich von Kapazitätsengpässen in den Netzen und Systemen
  • Entwicklung und Umsetzung einer zustandsorientierten Instandhaltungsstrategie
  • Konzeptionierung und Begleitung von Dienstleistungsangeboten mit dem Ziel der Kundengewinnung und langfristigen Kundenbindung
  • Entwicklung und Fortschreibung der Betriebsgrundsätze und Betriebshandbücher sowie der Standards für Materialien und Baugruppen in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Analyse und Optimierung von Prozessabläufen im spartenübergreifenden Netzbetrieb
  • Mitarbeit bei der Aufwands- und Investitionsplanung zur Steuerung des Spartenergebnisses

Ihr Profil:

  • Hochschulstudium in der Fachrichtung Elektrotechnik / Informationstechnik oder vergleichbar
  • Idealerweise mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Projekterfahrung sowie betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Vertiefte Kenntnisse in fachspezifischen Gesetzen und Regelwerken
  • Abteilungsübergreifendes und unternehmerisches Denken sowie ausgeprägtes Kooperationsvermögen und Teamorientierung
  • Klares Darstellungs-, Ausdrucks- sowie Durchsetzungsvermögen

Wir bieten:

Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) und richtet sich nach der mitgebrachten Qualifikation und den beruflichen Erfahrungen.
 

Sind Sie interessiert?

Dann bewerben Sie sich unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist über unser Jobportal! Für Rückfragen steht Ihnen Florian Müller (Tel.: 0541 2002 2539) gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
 
Siegel Herausragender Regionalversorger Siegel Kompetenz Umwelt und Klima Siegel Familienfreundlicher Arbeitgeber Siegel Schlichtungsstelle Niedersachsen und Bremen