Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

Industriemechaniker/in

Was macht ein/e Industriemechaniker/in?

Als Industriemechaniker/in baust, wartest und reparierst du technische Anlagen und Maschinen. Das können zum Beispiel Pumpen, Förderanlagen oder Blockheizkraftwerke sein. Du stellst Geräteteile und Baugruppen für die Anlagen und Maschinen her, richtest sie ein oder baust sie um. Du überwachst bzw. verbesserst technische Prozesse und führst Reparatur- sowie Instandhaltungsarbeiten für die technischen Anlagen durch.


Ausbildung: Das lernst du bei uns

  • Wie Bauteile, Baugruppen und Systeme hergestellt, montiert oder demontiert werden
  • Wie du Fehler oder auch Störungen erkennst — und behebst
  • Wie du Qualitätskontrollen durchführst
  • Wie Stromkreise mit Signal- und Steuerungsbauteilen aufgebaut werden
  • Wie du die Betriebsfähigkeit von technischen Systemen sicherstellst
  • Wie du Betriebsmittel inspizierst, pflegst, wartest — und diese Arbeiten dokumentierst

Voraussetzung: Das solltest du mitbringen

  • Du bist an mechanisch-technischen Zusammenhängen interessiert.
  • Du besitzt ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen.
  • Du kannst gut mit Zahlen umgehen.
  • Du arbeitest gern im Team.
  • Du hast Freude daran, auch knifflige Präzisionsarbeiten durchzuführen.

Und sonst?

Du wirst von uns in speziellen Projekten für Auszubildende gefördert und gefordert. Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung finden die meisten unserer Auszubildenden ihre langfristige Berufung bei uns. Eine Übernahme nach erfolgreichem Abschluss und guter Integration ist unser erklärtes Ziel!

Setz dich ein für Osnabrück und bewirb dich!

Stadtwerke Osnabrück AG Team Ausbildung
Tel: 0541 / 2002-2545
Alte Poststraße 9
49074 Osnabrück

Alle Ausbildungsangebote:

Download

Flyer Industriemechaniker/in

Azubifilm: Industriemechaniker/in

Video: Industriemechaniker
Video: Anklicken zum Starten!