Erstklässler gestalten Elternfahrscheine

VOS-Maskottchen Haltelinchen freut sich über die Motive der neuen Elternfahrscheine.  © VOS / René von der Haar

VOS wählt Gewinner der i-Männchenaktion aus

Seit elf Jahren ist die i-Männchenaktion gelebte Tradition bei der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS). Jährlich gestalten die Erstklässler:innen der Grundschulen in Stadt und Landkreis Osnabrück unter Vorgabe eines Leitmottos die Elternfahrscheine ihrer Nachfolger, der sogenannten i-Männchen. Die Fahrscheine berechtigen die i-Männchen in ihrer ersten Schulwoche, ihre Eltern kostenlos auf dem Schulweg im Bus mitzunehmen. Die Motive der Fahrscheine variieren je VOS-Teilgemeinschaft – so gratuliert die VOS auch in diesem Jahr insgesamt sechs Grundschulklassen.

In diesem Jahr lag das Motto für die i-Männchenaktion auf der Hand: „25 Jahre Verkehrsgemeinschaft Osnabrück!“. Insgesamt 1.037 Erstklässler aus 35 Schulen nahmen am Elternfahrschein-Malwettbewerb teil. „Wir haben wieder einmal zahlreiche kunstvolle Fahrscheinbilder bekommen“, schwärmt die Projektverantwortliche der i-Männchenaktion Sabrina Seegers. „Ein wahres Meer an bunten Bildern dekoriert nun unser Büro.“ „Da fiel die Entscheidung für die Gewinnermotive nicht so leicht“, ergänzt VOS-Projektbegleiterin Andrea Haspecker.

Motive auch auf VOS-Bussen


Jetzt wurden die Gewinner:innen je teilnehmender VOS-Teilgemeinschaft ausgewählt. „Es dürfen sich sechs Mädchen freuen: Ihre Bildmotive zieren nun die Fahrscheine für die Eltern ihrer Nachfolger, der i-Männchen“, erläutert Sabrina Seegers – und verrät noch ein Extra:

„In diesem besonderen Jubiläumsjahr werden die Gewinnermotive nicht nur auf den Elternfahrscheinen zu sehen sein, sondern auch auf echten Bussen.“


So werden einige Busse der VOS-Partner mit den Motiven der Gewinnerinnen beklebt und fahren werbend durch das Osnabrücker Land.

VOS spendiert Zoobesuch


Die VOS gratuliert der Grundschule Bersenbrück (VOS Nord), der Grundschule Glandorf (VOS Süd), der Schule am Berg Schledehausen (VOS Ost), der Grundschule Lechtingen (VOS Wallenhorst), der Grundschule Belm (VOS NordOst) sowie der Franz-Hecker-Schule Nahne (Stadtgebiet) zum diesjährigen Gewinn. Die VOS spendiert den sechs Gewinnerklassen traditionsgemäß einen Tagesausflug in den Osnabrücker Zoo.

Elternbegleitaktion vom 2. bis 10. September


Die kunstvollen Fahrscheine sind für die Eltern der neuen Erstklässler des Sommers 2021 bestimmt. In der ersten Schulwoche vom 2. bis 10. September können Eltern ihre Schützlinge dadurch kostenlos im Bus von und zur Schule begleiten. „Es liegt uns am Herzen, dass die Kleinen sich in unseren Bussen von Anfang an wohl fühlen. Deshalb nehmen wir ihre Eltern kostenlos mit“, erklärt Alina Rapp, Marketing-Managerin der VOS. Die Elternfahrscheine für die kostenfreie Fahrt in den Bussen erhalten die Eltern spätestens am Einschulungstag in ihrer Grundschule, die Kinder bekommen noch ein kleines Begrüßungsgeschenk. 

Siegel Herausragender Regionalversorger Siegel Kompetenz Umwelt und Klima Siegel Familienfreundlicher Arbeitgeber Siegel Schlichtungsstelle Niedersachsen und Bremen