06.02.2017

Maßgeschneiderte Energie-Produkte

Lesedauer des Artikels: 1.69 Minuten
Maßgeschneiderte Energieprodukte

Das passt! - Individuelle Lösungen für individuelle Wünsche (Teil II)

Es gibt Dinge, die kann man nicht „von der Stange“ kaufen, weil sie ganz spezielle Ansprüche erfüllen müssen. Wie solche maßgeschneiderten Produkte und Lösungen entstehen, erklären drei Fachleute für Produkte, bei denen alles passt:  Sven Ernst vom Gartenwerk Dukat, die „Mutter der Maskottchen" Stefanie Ludwig und Stadtwerke-Vertriebsleiter Eckhard Reimler.

Passende Produkte und Dienstleistungen

Wenn Kunden sich über eine passende Solaranlage freuen oder nach einer persönlichen Energieberatung zuhause ihren Verbrauch senken können, weiß Eckhard Reimler, dass das entwickelte Angebot passt. Der Vertriebsleiter im Bereich Energie bei den Stadtwerken Osnabrück betont, dass auch bei Energie, die jeder Mensch nutzt, die Angebote immer individueller werden.

»Wir passen unsere Produktpalette ständig den geänderten Anforderungen unserer Kunden an«,

erklärt der Energieingenieur, der seit über 20 Jahren bei den Stadtwerken arbeitet.

»Deshalb ist der direkte Kontakt zu unseren Kunden in Stadt und Landkreis Osnabrück besonders wichtig.«

 

Persönlicher Kontakt und individuelle Beratung im Servicezentrum am Nikolaiort.

Über Facebook, per E-Mail, bei Gesprächen im Servicezentrum, am Telefon, mit den Mitarbeitern des Kundenzentrums oder bei Vortragsveranstaltungen äußern Kunden oft interessante Anregungen, die von den Produktentwicklern der Stadtwerke aufgenommen, ausgewertet und gegebenenfalls zu neuen Produkten ausgearbeitet werden. So seien der E-Mobilitätstarif, der Wärmepumpen-Tarif, aber auch der Flex-Tarif und die Fix-Tarife entwickelt worden. „Ursprünglich gab es zum Beispiel nur einen Fix-Tarif mit kompletter Preisgarantie - quasi die Vollkaskoversicherung. Nachdem viele Kunden nach einer günstigeren Variante fragten, haben wir zusätzlich zu „Fix Premium“ den „Fix-Basis-Tarif“ eingeführt – vergleichbar mit einer Teilkasko“, nennt Eckhard Reimler ein Beispiel.

Aber nicht nur Tarife, sondern auch Dienstleistungen wurden passend zu den Kundenwünschen entwickelt: Der Pedelec-Verleih, die Erstellung von Energieausweisen, SOLARkomplett oder die Energieberatung zuhause. „Auf dieses Angebot haben wir unsere Kunden mit besonders hohem Verbrauch in einem persönlichen Anschreiben hingewiesen und hatten eine überdurchschnittlich hohe Zahl an positiven Reaktionen“, berichtet der Vertriebsleiter, „und da unser Kunde dadurch letztlich auch noch Energie spart, ist es natürlich zusätzlich gut für die Umwelt. Da ist die Freude dann gleich doppelt groß“, ergänzt Reimler, der sich über ein weiteres passendes Produkt freut.

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Lisa Hoff

Blogger:
Lisa Hoff

06.02.2017

Kontakt
Haben Sie Fragen oder Anregungen? Kontaktieren Sie uns! blog@stw-os.de

Social Media:

Besuchen Sie auch unsere anderen Social Media Profile